Offener Roman

Mehr Offener Roman

K2 – Erste neue Szenen

Zahnräder

Bauchgefühl Gedankenverloren schaute Mark Stoffels den beiden orangenen Fahrzeugen der Stadtreinigung nach. Aus einiger Entfernung hatte er die Männer beobachtet, als sie ihre Personalien bei einem Polizeibeamten hinterließen. Er wusste nicht warum, aber seine Bauchstimme bat zaghaft um Aufmerksamkeit. weiterlesen

Offener Roman

Stift und Notizblock

Es gibt »Offene Briefe«, »Tag der offenen Tür«, selbst das »Offene Atelier« wird veranstaltet. Allen gemein ist, etwas Verschlossenes wird der Allgemeinheit zugänglich gemacht. Jedem wird es in irgend einer Form bereits begegnet sein. Doch ein »Offener Roman«? Also ich … weiterlesen